Anzeige
Anzeige
13. September 2017, 12:13
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hauptstadtmesse 2017: Fonds Finanz “mehr als zufrieden”

Zum mittlerweile achten Mal hatte der Münchener Maklerpool Fonds Finanz zur Hauptstadtmesse ins Estrel Hotel nach Berlin geladen. Mehr als 3.600 Besucher nutzten am 12. September die Möglichkeit, sich im Rahmen der Veranstaltung über Branchentrends zu informieren und fachlich weiterzubilden.

Hauptstadtmesse 2017: Fonds Finanz mehr als zufrieden

An der achten Hauptstadtmesse der Fonds Finanz nahmen 3.650 Fachbesucher teil.

Zur achten Hauptstadtmesse des Maklerpools Fonds Finanz kamen 3.650 Fachbesucher aus der Finanz- und Versicherungsbranche am 12. September 2017 ins Berliner Estrel Hotel. Zentrale Themen der Veranstaltung waren die Digitalisierung und die bevorstehende Bundestagswahl.

Der Vortrag “Immer digitaler – wie das Netz die Welt verändert und was das für die Finanzwirtschaft bedeuten kann” von Blogger und Journalist Sascha Lobo bildete den Auftakt der diesjährigen Hauptstadtmesse.

Das Rahmenprogramm des Messetages bildeten rund 80 Vorträge von über 60 Referenten, die sich mit Regulierung, Vertriebserfolg und rechtlichen Fragestellungen beschäftigten. Rund 130 Gesellschaften waren angereist und informierten die Fachbesucher an ihren Messeständen über aktuelle Produkte und Leistungen.

“Direkter Kontakt von zentraler Bedeutung”

Zudem standen drei Podiumsdiskussionen zu den Themen private Altersvorsorge, Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft und “Gebundene Vermittler vs. Versicherungsmakler” auf der Agenda. Zum Abschluss des Messetages referierte Börsenexperte “Mr. Dax” Dirk Müller über das Thema “It’s Trumptime! Die Show beginnt!”.

“Nicht nur die Besucherzahl, sondern vor allem die vielen überaus positiven Rückmeldungen von Seiten der Besucher, der Gesellschaften und der Referenten belegen den Erfolg unserer Hauptstadtmesse”, kommentiert Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Das zeige, dass direkte Kontakt trotz fortschreitender Digitalisierung von zentraler Bedeutung sei. “In Kombination mit unserem umfassenden praxisnahen Weiterbildungsangebot steht einem erfolgreichen Jahresendgeschäft nichts mehr im Weg”, so Porazik.

Die Hauptstadtmesse bildete den Abschluss der diesjährigen Messesaison des Maklerpools. Im Oktober und November 2017 ist Fonds Finanz im Rahmen der Investment-Roadshow und der bAV-Expertentage unterwegs. Am 20. März 2018 wird mit der MMM-Messe im MOC München die nächste Saison eingeläutet. (jb)

Foto: Cash.

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Reform der Betriebsrente – VV-Fonds – Crowdinvesting – Maklerpools

Ab dem 23. November im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Lebensversicherung: Unternehmen im Qualitäts-Check

Der Run-Off von Lebensversicherungsbeständen hält derzeit die gesamte Branche in Atem. Das verunsichert natürlich auch die Verbraucher. Ein aktuelles Rating des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) zeigt, welche Versicherer dem momentanen Marktumfeld am besten gewachsen sind.

mehr ...

Immobilien

Rendite mit Fußball und Co.

Die Vermarktung von Sportereignissen wächst, der Profisport wird zu einem gewaltigen Wirtschaftsfaktor. Ein neuer Fonds des Bankhauses Donner & Reuschel will von diesem Trend profitieren und investiert in Medienrechte, Private-Equity-Beteiligungen und Sportimmobilien.

mehr ...

Investmentfonds

Bouffier: “Frankfurt wird auch ohne die Bankenaufsicht vom Brexit gestärkt”

Die Europäische Bankenaufsicht wird von London nach Paris verlegt. Doch wird diese Entscheidung aus Brüssel Frankfurt nicht schaden. Das betonte der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier im Interview mit der FAZ.

mehr ...

Berater

DEMV bietet IDD-konforme Beratungsdokumentation

Wie der Deutsche Maklerverbund (DEMV) mitteilt, hat er sein Maklerverwaltungsprogramm überarbeitet. Das Programm “Professional works 3.0” ermöglicht Versicherungsmaklern eine IDD-gerechte Beratungsdokumentation.

mehr ...

Sachwertanlagen

WIDe erhält Voll-Lizenz als KVG

Die Finanzaufsicht BaFin hat der WIDe Wertimmobilien Deutschland Fondsmanagement GmbH die Erlaubnis zum Geschäftsbetrieb als externe Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach dem KAGB erteilt.

mehr ...

Recht

BGH: Riester-Verträge mit staatlicher Förderung nicht pfändbar

Verträge für die Riester-Rente sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht pfändbar, wenn sie staatlich gefördert wurden. Entscheidend sei, dass die Ansprüche nicht übertragbar sind, begründete der für Insolvenzrecht zuständige IX. Senat in Karlsruhe einen entsprechenden Beschluss.

mehr ...