Anzeige
8. April 2011, 11:08
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Signal Iduna: Fusionspläne für OVB und Formaxx?

Nachdem der Hannoveraner Finanzvertrieb Formaxx Anfang der Woche Schlagzeilen durch personelle Veränderungen im Vorstand machte, sollen sich für das Unternehmen laut einem Pressebericht neue Perspektiven im Versicherungskonzern Signal Iduna ergeben. Doch zunächst müsse eisern gespart werden.

Fusion-127x150 in Signal Iduna: Fusionspläne für OVB und Formaxx?Wie das “Handelsblatt” berichtet, halten Branchenkenner eine engere Zusammenarbeit oder sogar eine Fusion von Formaxx mit dem Konkurrenten OVB für möglich.

Das wäre zumindest insofern naheliegend, als es durch die Eigentümer- und Aufsichtsrats- beziehungsweise Finanzierungsstrukturen bei beiden Unternehmen schon lange starken Einfluss des Krankenversicherers Deutscher Ring gibt. Der gehört mittlerweile zur Signal Iduna.

Der Dortmunder Versicherer ziehe, so Branchenexperten, bereits die Fäden bei Formaxx, was auch daran zu erkennen sei, dass dessen Finanzvorstand Ulrich Leitermann als Aufsichtsrat ständig die Finanzen kontrolliere. Die Signal Iduna wollte sich dazu nicht äußern.

Zunächst müsse sich Formaxx ohnehin gesund schrumpfen, so der Handelsblatt-Bericht. “Wirtschaftlich haben wir noch eine Wegstrecke vor uns”, sagte Formaxx-Vorstand Eugen Bucher der Zeitung.

Denn die eingeleiteten Kostensenkungen wirkten nicht von heute auf morgen. Erst im Anfang Oktober beginnenden Geschäftsjahr 2011/12 wolle Bucher die Gewinnzone erreichen.

Seite 2: Formaxx-Geschäfte laufen weiter schleppend

Weiter lesen: 1 2

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

2 Kommentare

  1. Superschade für die ehemaligen Kollegen, die ins gelobte Land aufgebrochen waren und nun eher ihr Waterloo erleben. Offenbar ist das Gras in Nachbars Garten doch nicht grüner, und die Kirschen nicht saftiger,… LG Nils Fischer

    Kommentar von Nils Fischer — 12. April 2011 @ 19:15

  2. […] munkelt man nach Cash.Online, ob nicht sogar eine Fusion mit Formaxx bevorstehe. Anfang letzter Woche wurden bei Formaxx […]

    Pingback von Fusionsgerüchte um OVB — 12. April 2011 @ 10:01

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Service-Ranking: Deutschlands beste Direktversicherer

Welche deutschen Direktversicherer bieten ihren Kunden den besten Kundenservice? Das Kölner Beratungsunternehmen Servicevalue hat Kunden der Versicherungsgesellschaften hierzu befragt. Zwei Anbieter sicherten sich dabei einen der begehrten “Gold-Ränge”.

mehr ...

Immobilien

Anstieg der Immobilienpreise im Norden und Osten verlangsamt

Die Wohnimmobilienpreise steigen weiter. In einigen Märkten zeichnet sich aber bereits ab, dass die Geschwindigkeit, mit der die Preise wachsen, abnimmt. Der Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise Region Nord/Ost hat die Wohnimmobilienmärkte in Dresden, Hamburg, Hannover und Berlin untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

LSE-Chef Xavier Rolet verlässt Londoner Börse

Die London Stock Exchange (LSE) verliert Ende 2018 ihren Vorstandsvorsitzenden Xavier Rolet. Der Franzose wollte das Unternehmen bereits nach der gescheiterten Fusion mit der Deutschen Börse verlassen. Rolet schaffte es, den Wert der LSE während seiner Amtszeit zu vervielfachen.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

ZBI schließt Fonds 10 und bringt Nachfolger

Die ZBI Fondsmanagement AG aus Erlangen hat den im vergangenen Jahr aufgelegten ZBI Professional 10 nach Ablauf der Zeichnungsfrist Ende September mit einem beachtlichen Volumen geschlossen und nahtlos den Nachfolger in die Platzierung geschickt.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...