Anzeige
19. August 2014, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Gothaer veröffentlicht Broschüren für Makler

Der Kölner Versicherer stellt Maklern ab sofort zwei kostenlose Infobroschüren zu Berfufsunfähigkeit sowie zur Altersvorsorge zur Verfügung. Die beiden Schriften können als PDF heruntergeladen oder in gedruckter Form bei der Gothaer bestellt werden.

Gothaer: Neue Broschüren zu Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge

Die Broschüren sollen Maklern alle wichtigen Argumente, Daten und Fakten gebündelt für das Beratungsgespräch liefern.

“Gemeinsam mit unabhängigen Vertriebsexperten haben wir deswegen neutrale, das bedeutet unternehmensunabhängige, Vertriebsinformations-broschüren zur Berufsunfähigkeit und Altersvorsorgeberatung entwickelt”, erläutert Rene Wördemann, Leiter Verkaufsförderung Leben Vertriebsweg Makler bei der Gothaer, zusammen. Ziel der Broschüren sei es, den Maklern alle wichtigen Argumente, Daten und Fakten gebündelt für das Beratungsgespräch zur Verfügung zu stellen, um während der Beratung perfekt vorbereitet zu sein.

Broschüren und zusammenfassende Beratungsunterlage

Die Broschüre “Arbeitskraft absichern” gibt laut Gothaer einen Überblick über die staatlichen Leistungen im Fall der Berufsunfähigkeit und was man dazu aus der Renteninformation entnehmen kann. Sie enthält demnach eine Zusammenfassung der verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung inklusive der steuerlichen Betrachtung sowie eine unverbindliche Checkliste für die Produktauswahl.

Die Broschüre “Ruhestand braucht Absicherung” soll Makler bei der Altersvorsorgeberatung unterstützen: Wie kann ich die Renteninformation lesen und einsetzen, worauf muss ich bei den drei Schichten achten und wo sind Unterschiede in der steuerlichen Behandlung? Laut Gothaer erklärt sie einzelne Vorsorgemodelle und zeigt, warum eine Rentenversicherung Vorteile gegenüber einem Direktinvestment haben kann. Eine Zielgruppenübersicht veranschauliche zudem, welche Lösung sich für welchen Kunden eignet. Eine interaktive Beratungsunterlage fasst beide Broschüren zusammen, um im Kundengespräch ein hilfreichen Leitfaden

Webkonferenz zu Inhalten der Broschüren

Wie die Gothaer mitteilt, wird Götz Wache, Makler und Vertriebstrainer, die Inhalte der Broschüren im Rahmen einer Webkonferenz vorstellen. Die Webkonferenz finden am 27. August sowie 2. und 4. September jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Interessierte können sich über den Link www.anmelden.org/einfacheberatungmitvibs zur Konferenz anmelden.

Die Broschüren “Arbeitskraft absichern” und “Ruhestand braucht Absicherung”  und die Beratungsunterlage stehen als PDF-Datei auf dem Maklerportal der Gothaer zum Download zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können kostenfrei unter folgender E-Mail angefordert werden: makler@gothaer.de. (jb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...