7. Januar 2019, 14:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Porazik: “Makler bleiben zukunftsfähigste Marktteilnehmer”

In der jüngsten Cash.-Umfrage zur Hitliste der Maklerpools haben Sie angegeben, dass Sie keine zunehmende Bedeutung von Insur- beziehungsweise Fintechs in den kommenden Jahren erwarten. Wie kommen Sie zu dieser Annahme?

Porazik: Unbestritten haben Fintech- und Insurtech-Unternehmen in den letzten Jahren einige spannende Ideen entwickelt. Allerdings bieten diese Unternehmen bis heute nur Insellösungen an, weil die Branche als Ganzes die Digitalisierung schlichtweg verschlafen hat und deshalb keine umfassende Lösung zulässt.

Die Insellösungen sind durchaus interessant, gehen aber am wahren Bedarf der Kunden, der Vertriebe und der Gesellschaften vorbei, und deshalb sind viele Fintechs und Insurtechs schon wieder vom Markt verschwunden.

Was die Branche wirklich braucht, sind übergreifende, standardisierte Prozesse – nicht nur für ein Produkt oder bei einem Produktgeber. Bei der Entwicklung dieser Prozesse kommt den Intermediären, wie uns Maklerpools, die entscheidende Rolle zu.

Wir haben den Marktzugang, auf Produktgeber- wie auf Vermittlerseite. Und wir haben langjährige Erfahrung im Vertrieb von Finanzprodukten, denn der Markt in Deutschland ist sehr speziell.

Genau deshalb setzen wir im Moment all unsere Energie dafür ein, die Allumfassende Maklerplattform zu realisieren. Eine schicke Oberfläche im Frontend ist dabei nicht die Herausforderung, sondern die Prozesse im Hintergrund. Endkunden haben weiterhin nur ein geringes Interesse an der reinen, häufig standardisierten Online-Beratung.

Der persönliche Kontakt ist und bleibt von zentraler Bedeutung, gerade weil die Komplexität der Produkte weiter zunimmt und diese somit erklärungsbedürftig sind – insbesondere, wenn große Summen oder Risiken dahinterstehen. Daher wird die Bedeutung von Fintech- und Insurtech-Unternehmen auf dem heutigen Niveau verbleiben.

Seite drei: Gründe für Optimismus?

Weiter lesen: 1 2 3 4 5

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Die Top 5 der Woche: Immobilien

Baufinanzierung, Mietrecht, Studentenwohnungen – welche Immobilienthemen interessierten die Leser von Cash.Online in dieser Woche ganz besonders? Die fünf meistgeklickten Artikel auf einen Blick finden Sie in unserem Ranking.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...