Anzeige
Anzeige
15. Juni 2012, 11:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Vermögensverwaltende Fonds: Das Dossier

Angesichts massiver Schuldenberge in den Industriestaaten und anhaltender Börsenturbulenzen werden vermögensverwaltende Fonds bei Anlegern und Beratern immer beliebter.

Vermögensverwaltende Fonds

Die Dienstleister des Geldadels sollen inzwischen auch das Geld gewöhnlicher Einkommensschichten sicher verwahren. Selbst eine Kapitalmenge, die in den kleineren Geldbeutel passt, nehmen auf Wunsch professionelle Vermögensverwalter für ihre Kunden in die Hand.

In den meisten Fällen werden Anlagestrategien und Fondsprodukte der Vermögensverwalter diesem Anspruch auch gerecht. In der Finanzkrise nach der Insolvenz der Investmentbank Lehman Brothers im Jahr 2008 haben sich viele vermögensverwaltende Investmentfonds stabiler als die Märkte gezeigt, auf denen sie anlegen.

Herausforderung: Erst das Vermögen sichern, dann vermehren

Der Leitspruch von Jörg Bantleon, Gründer des Hannoveraner Vermögensverwalters Bantleon, könnte stellvertretend für die gesamte Branche stehen: “An erster Stelle das Kapital erhalten! Dann mit maximaler Konzentration attraktive Erträge erwirtschaften!”

Trotz drohender Staatspleiten haben es in diesem Sinne denkende Fondsmanager es nicht nur geschafft, das Kapital ihrer Mandanten zu bewahren, sondern auch noch zu vermehren. Gerade Fondsangebote, deren Wert solide wächst, ohne stark zu schwanken, können sich an kräftigen Zuflüssen frischen Kapitals erfreuen.

Im Folgenden finden Sie aktuelle Analysen und Kommentare führender unabhängiger Vermögensverwalter und Asset Manager zu den jüngsten Entwicklungen am Kapitalmarkt:

Fonds-Vermögensverwaltung vs. Dachfonds – Autor Dirk Fischer, Patriarch Multi-Manager GmbH

Der Wind hat gedreht – Autor Didier Saint-Georges, Carmignac Gestion

Europolitik als Liebestöter – Autor Robert Halver, Baader Bank

Megatrend Global Change – Autor Christophe Bernard, Vontobel

Afrika solide aufgestellt – Autor Nick Price, Fidelity

Swisscanto: High Yields sind Pflicht

Neue vermögensverwaltende Produkte finden Sie hier:

Mischfonds von Mama

Berenberg-Rentenfonds setzt auf harte Währungen

Rothschild bringt zwei neue Schwellenländerfonds

Neuer Mischfonds von VSP

Renaissance AM: Sieben auf einen Streich

Nachhaltiger Mischfonds von WvF

Emerging Markets: Pictet setzt auf hohe Dividenden

Rothschild setzt auf Luxus

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Thomas Bischof neu im Vorstand der Württembergischen

Thomas Bischof, derzeit Leiter Konzernentwicklung bei Munich Re, übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli die Verantwortung bei den Versicherungstochtergesellschaften der Wüstenrot & Württembergischen. Zudem ist nach Angaben des Unternehmens beabsichtigt, dass er im Laufe des Jahres 2018 zu deren Vorstandschef berufen und als Geschäftsfeldleiter Versicherungen ins Management Board der W&W-Gruppe einziehen wird.

mehr ...

Immobilien

Offener Immobilienfonds Hausinvest erwirbt Seattle-Zentrale von Facebook

Die Commerz Real hat den Büroneubau Dexter Station in Seattle im US-Bundesstaat Washington für ihren offenen Immobilienfonds Hausinvest erworben. Das Objekt ist mit einem Vertrag über zehn Jahre an Facebook vermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Fed betritt mit Geldpolitik unbekanntes Terrain

Nach Jahren der lockeren Geldpolitik steht ein Epochenwechsel ins Haus. In den USA dürfte die Notenbank Fed in diesem Jahr mit der Verringerung ihrer Bilanzsumme beginnen und damit terra incognita betreten. Die Folgen für die Leitzinsentwicklung

mehr ...

Berater

Schenkungsvertrag: Rückforderungsrecht als Reißleine

Geschenktes darf man nicht zurückverlangen? Das sieht der Gesetzgeber bei Schenkungsverträgen im Rahmen einer Unternehmensnachfolge anders. Mit einer pfiffigen Vertragsgestaltung kann der Unternehmer jederzeit die “Reißleine” ziehen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Qatar und Saudi Arabien gehen bei Hapag-Lloyd an Bord

Die Reederei Hapag-Lloyd meldet den Vollzug der im Juli 2016 vereinbarten Fusion mit der arabischen Reederei UASC. Damit ändert sich auch die Aktionärsstruktur des Hamburger Traditionsunternehmens signifikant.

mehr ...

Recht

Nachteile durch komplizierte Bauverträge

Richtet sich ein Bauvertrag nicht allein nach dem BGB sondern enthält zusätzlich Klauseln des VOB/B, wird er für Laien schnell unverständlich. Das Baufinanzierungsportal Baufi24 rät Bauherren zur Vorsicht.

mehr ...