Anzeige
19. August 2014, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Gothaer veröffentlicht Broschüren für Makler

Der Kölner Versicherer stellt Maklern ab sofort zwei kostenlose Infobroschüren zu Berfufsunfähigkeit sowie zur Altersvorsorge zur Verfügung. Die beiden Schriften können als PDF heruntergeladen oder in gedruckter Form bei der Gothaer bestellt werden.

Gothaer: Neue Broschüren zu Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge

Die Broschüren sollen Maklern alle wichtigen Argumente, Daten und Fakten gebündelt für das Beratungsgespräch liefern.

“Gemeinsam mit unabhängigen Vertriebsexperten haben wir deswegen neutrale, das bedeutet unternehmensunabhängige, Vertriebsinformations-broschüren zur Berufsunfähigkeit und Altersvorsorgeberatung entwickelt”, erläutert Rene Wördemann, Leiter Verkaufsförderung Leben Vertriebsweg Makler bei der Gothaer, zusammen. Ziel der Broschüren sei es, den Maklern alle wichtigen Argumente, Daten und Fakten gebündelt für das Beratungsgespräch zur Verfügung zu stellen, um während der Beratung perfekt vorbereitet zu sein.

Broschüren und zusammenfassende Beratungsunterlage

Die Broschüre “Arbeitskraft absichern” gibt laut Gothaer einen Überblick über die staatlichen Leistungen im Fall der Berufsunfähigkeit und was man dazu aus der Renteninformation entnehmen kann. Sie enthält demnach eine Zusammenfassung der verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung inklusive der steuerlichen Betrachtung sowie eine unverbindliche Checkliste für die Produktauswahl.

Die Broschüre “Ruhestand braucht Absicherung” soll Makler bei der Altersvorsorgeberatung unterstützen: Wie kann ich die Renteninformation lesen und einsetzen, worauf muss ich bei den drei Schichten achten und wo sind Unterschiede in der steuerlichen Behandlung? Laut Gothaer erklärt sie einzelne Vorsorgemodelle und zeigt, warum eine Rentenversicherung Vorteile gegenüber einem Direktinvestment haben kann. Eine Zielgruppenübersicht veranschauliche zudem, welche Lösung sich für welchen Kunden eignet. Eine interaktive Beratungsunterlage fasst beide Broschüren zusammen, um im Kundengespräch ein hilfreichen Leitfaden

Webkonferenz zu Inhalten der Broschüren

Wie die Gothaer mitteilt, wird Götz Wache, Makler und Vertriebstrainer, die Inhalte der Broschüren im Rahmen einer Webkonferenz vorstellen. Die Webkonferenz finden am 27. August sowie 2. und 4. September jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Interessierte können sich über den Link www.anmelden.org/einfacheberatungmitvibs zur Konferenz anmelden.

Die Broschüren “Arbeitskraft absichern” und “Ruhestand braucht Absicherung”  und die Beratungsunterlage stehen als PDF-Datei auf dem Maklerportal der Gothaer zum Download zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können kostenfrei unter folgender E-Mail angefordert werden: makler@gothaer.de. (jb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Bericht: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

In der Debatte um die Bekämpfung von Altersarmut hat die Rentenversicherung vor falschen Strategien gewarnt. Dies melden die Zeitungen der Funke Mediengruppe.

mehr ...

Immobilien

Positionswechsel im Vorstand von Commerz Real

Sandra Scholz (45) wird zum 1. März 2017 in den Vorstand der Commerz Real aufrücken. Die bisherige Leiterin Human Ressources und Communications wird im Vorstand neben diesem Bereich auch für Marketing und Direktvertrieb, Compliance, Recht sowie das Investoren- und Anlegermanagement verantwortlich zeichnen.

mehr ...

Investmentfonds

Regimewechsel an den Märkten möglich

Nach dem Amtsantritt von Donald Trump schauen die Märkte gebannt auf die Wall Street. Gastkommentar von Werner Kolitsch, M&G Investments

mehr ...

Berater

Testament unauffindbar? Auch die Kopie ist gültig

Die Kopie eines Testaments kann zur Bestimmung der Erbfolge ausreichen, wenn die formgerechte Errichtung des Originaltestaments bewiesen werden kann. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Köln in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Markus Koch ist mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung der Dr. Peters Group berufen worden. Er wird dort künftig die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensplanung, Personal und IT verantworten.

mehr ...

Recht

Brexit hat Folgen für britische Fondsbranche

Auf die britischen Investmenthäuser kommen möglicherweise unruhige Zeiten zu. Der Brexit könnte dazu führen, dass Großbritannien künftig den Status eines so genannten “Drittstaates” hat. Für die britische Fondsbranche hätte dieses Szenario Folgen.

mehr ...