Anzeige
Anzeige
27. Juni 2014, 14:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

4. KVK-Messe: Fonds Finanz zieht positive Bilanz

Rund 3.300 Fachbesucher und 150 Aussteller haben laut Fonds Finanz an der Kölner Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) am 26. Juni teilgenommen. Der Münchener Maklerpool bewertet die Veranstaltung als Erfolg.

Fonds Finanz mit 4. KVK-Messe zufrieden

Am 26. Juni folgten rund 3.300 Besucher der Einladung des Münchener Maklerpools zur 4. KVK-Messe in die Rheinmetropole.

“Unser abwechslungsreiches Messeprogramm kam in diesem Jahr wieder sehr gut an – und natürlich sind wir glücklich, wenn Aussteller wie Fachbesucher nach einem erfolgreichen Tag mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, dass sich die Messe für sie persönlich mehr als gelohnt hat”, kommentiert Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Lediglich der erfahrungsgemäß gegen Nachmittag festzustellende Anstieg an Besuchern sei in diesem Jahr durch das Gruppenspiel der deutschen Nationalelf geringer ausgefallen und begründe damit den leichten Rückgang der Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr.

KVK-Messe mit vier Schwerpunkten

Eine Neuerung in diesem Jahr war die Strukturierung der KVK-Messe in die vier thematischen Schwerpunkte: “mehr und zufriedene Kunden”; “Wachstumschancen für Vermittler”; “Wettbewerbsvorteil Beratungsqualität“ und “Mehrwerte der Fonds Finanz”. Andrang hat sich laut Fonds Finanz nicht nur an den 150 Ausstellerständen bemerkbar gemacht, sondern ebenfalls in den Vortragssälen.

Insbesondere die Hauptredner Börsenexperte “Mr. Dax” Dirk Müller und Vertriebsprofi Martin Limbeck haben demnach für restlos besetzte Plätze gesorgt. Weitere Referenten waren unter anderem Roger Rankel, Hans D. Schittly, Gerhard Pscherer oder Jan Helmut Hönle.

Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden gut besucht

Auch die Möglichkeit bei 30 von insgesamt 70 Vorträgen auf der KVK-Messe Weiterbildungspunkte im Rahmen der Brancheninitiative “gut beraten” zu sammeln wurde demnach gut angenommen. Reger Austausch herrschte laut Fonds Finanz auch bei den Podiums- und Live-Diskussionen zu aktuellen Belangen wie dem Lebensversicherungsreformgesetz oder der Biometrie.

Nach der MMM-Messe im März in München und der KVK-Messe, bildet die Hauptstadtmesse am 16. September in Berlin den Abschluss der diesjährigen Messesaison des der Fonds Finanz. Zur kostenfreien Hauptstadtmesse können Interessierte sich auf der Website der Veranstaltung anmelden. (jb)

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Krankenkassen geben mehr für freiwillige Angebote aus

Die Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen für freiwillige Leistungen haben sich in den vergangenen vier Jahren fast verdoppelt. Das geht nach einem Bericht der “Berliner Zeitung” (Mittwoch) aus Daten des Bundesgesundheitsministeriums hervor, die die Linken-Gesundheitspolitikerin Birgit Wöllert angefordert hat.

mehr ...

Immobilien

Vorgeschobener Eigenbedarf: Mieter steht Schadensersatz zu

Ein Mieter, dem aufgrund von Eigenbedarf gekündigt wurde, klagte vor mehreren Instanzen auf Schadensersatz, da der Vermieter die Wohnung nach seinem Auszug nicht wie angekündigt nutzte. Der Bundesgerichtshof (BGH) gab dem Kläger in einem Urteil am Mittwoch Recht.

mehr ...

Investmentfonds

Münchener Rück erwartet Brexit-Schaden für UK-Wirtschaft

Der Rückversicherer Munich Re erwartet in den nächsten zwei Jahren einen deutlich spürbaren Brexit-Schaden für die britische Konjunktur.

mehr ...

Berater

Finanzierung für Selbstständige und Unternehmer

Für Selbstständige und Freiberufler ist es deutlich schwieriger, einen Kredit zu erhalten als für Angestellte. Aber es gibt nicht nur den klassischen Bankkredit. Wer bei der Kreditanfrage von seiner Hausbank eine Absage erhält, kann zu anderen Mitteln greifen. Wir zeigen auf, welche Alternativen es gibt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Offshore-Strom legt deutlich zu

Lange fehlten oft die Verkabelungen, um den aus See produzierten Strom an Land zu bringen. Doch jetzt scheinen die Offshore-Windparks ihren Beitrag zur Stromerzeugung in einem deutlich größeren Umfang zu leisten.

mehr ...

Recht

Makler oder Mehrfach-Agent? Versicherungsnehmer ist beweisbelastet

Für die Behauptung, ein Versicherungsvermittler, der die Antragsfragen aufgenommen hat, sei als Mehrfach-Agent tätig geworden, ist der Versicherungsnehmer beweisbelastet. Dies entschied das Oberlandesgericht Dresden in einem aktuellen Urteil.

mehr ...