26. Januar 2012, 11:24
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Dossier: betriebliche Altersvorsorge

Die „Rente vom Chef“ rückt mit der Erhöhung des gesetzlichen Renteneintritts auf 67 Jahre verstärkt ins öffentliche Bewusstsein. In Zeiten schwacher Renditen an den Kapitalmärkten lockt zudem die Freiheit von Steuern und Sozialabgaben.

Rente-vom-Chef BAV in Dossier: betriebliche Altersvorsorge

Cash. sagt, wie tragfähig die zweite Säule für die Altersvorsorge ist und erklärt, warum sich Betriebsrenten sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer auszahlen können:

Betriebsrente: Zweite Säule für das Alter


Arnold Allianz01-11 in Dossier: betriebliche Altersvorsorge

Interview mit Dr. Markus Arnold

Zu der Entwicklung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) führte Cash. ein Interview mit Dr. Markus Arnold, Leiter Firmenkundengeschäft Allianz Leben und Vorstand der Allianz Pensionsfonds AG.

Evers Neu in Dossier: betriebliche Altersvorsorge

Interview mit Rechtsanwalt Jürgen Evers

Jürgen Evers, Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Blanke Meier Evers in Bremen sprach mit Cash. über die rechtlichen Fallstricke einer betrieblichen Altersvorsorge im Niedriglohnbereich.

Sie möchten die letzten Entwicklungen in der betrieblichen Altersvorsorge nachverfolgen? Finden Sie hier die Berichterstattung von heute bis Anfang 2011 in chronologischer Reihenfolge:

9. Dezember 2011: bAV-Vorwürfe: Wirtschaftsprüfer entlasten Ergo

8. November 2011: bAV: Alte Leipziger Pensionsfonds bietet Risiko-Varianten an

1. November 2011: Zurich erweitert bAV-Produktpalette

20. Oktober 2011: Studie: Mitarbeiter verkennen betriebliche Altersvorsorge

18. Oktober 2011: Gothaer mit neuer bAV-Direktversicherung

17. Oktober 2011: Maklervertrieb: Erwartungen trüben sich ein – vor allem in der bAV

26. August 2011: Privatvorsorge: Nachholbedarf bei Jüngeren

17. August 2011: Interview: HDI-Gerling-bAV: „Kein komplexes Anlagesystem“

18. Juli 2011: Umfrage: Deutsche vernachlässigen bAV

5. Juli 2011: Versichererkonsortium startet neues bAV-Produkt

28. Juni 2011: Nürnberger startet neuen bAV-Tarif Optimum Garant

24. Juni 2011: VHV Leben bietet neuen bAV-Vorteilsrechner

21. Juni 2011: Axa bringt neue Direktversicherung bAV-Rente Plus

6. Juni 2011: Cash.-Vertriebsindikator: Welche Produkte top sind – bAV springt von Platz 14 auf Position 6

11. Mai 2011: bAV: Umfrage zeigt hohes Abschlusspotenzial

5. Mai 2011: Betriebliche Altersvorsorge – wenig Neugeschäft

4. April 2011: Unterstützungskassentarif: Helvetia baut bAV-Angebot aus

25. März 2011: MLP bAV: Huhn geht, Raube übernimmt

24. März 2011: bAV: Mittelständler sehen erhöhtes Potenzial

14. März 2011: bAV: Honorarkonzept und Skandia kooperieren

14. Februar 2011: bAV: 22 Anbieter unter der Lupe

1. Februar 2011: Zurich holt bAV-Spezialisten


Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Universa baut Fondspalette aus und bringt neue Kfz-Versicherung

Die Universa Versicherungen, Nürnberg, stockt die Fondspalette auf und bietet jetzt fünf iShare-ETFs von Blackrock Asset Management an. Neben einem weltweiten und deutschen Aktienindex werden somit nun auch ETFs angeboten, die einen Aktienindex in Europa und in Schwellenländern sowie einen Index aus Unternehmensanleihen in der Eurozone nachbilden.

mehr ...

Immobilien

Deutsche wollen smarter wohnen

Das Smart Home gilt seit einigen Jahren als der Standard von morgen. Eine Deloitte-Studie zeigt: Das Interesse an diesen Anwendungen ist groß, der Datenschutz bleibt jedoch ein wichtiges Thema. Immerhin 13 Prozent der Haushalte verfügen bereits über einen intelligenten Lautsprecher. Bei der Art der bevorzugten Smart-Home-Lösungen gibt es zudem Unterschiede zwischen den Altersgruppen.

mehr ...

Investmentfonds

BaFin präzisiert Vorschriften der MiFID II

Die Finanzaufsicht BaFin hat die Neufassung ihres Rundschreibens “MaComp” veröffentlicht und präzisiert darin unter anderem die Grundsätze zur “Zielmarktbestimmung” und diverse weitere neue Vorschriften. Zwei Punkte allerdings fehlen noch.

mehr ...

Berater

Neue Kooperationspartner der BCA AG

Der Oberurseler Maklerpool BCA präsentiert mit der xbAV Beratungssoftware GmbH sowie Honorar Konzept GmbH zwei Unternehmen, die ihre Services den BCA-Partnern zur Verfügung stellen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Umbau von Aktionärsstruktur und Aufsichtsrat abgeschlossen

Die Lloyd Fonds AG teilt mit, dass die im März angekündigten Änderungen in ihrer Aktionärsstruktur nun umgesetzt und die üblichen Vorbehalte aufgehoben wurden. Zudem wurde der Aufsichtsrat mehrheitlich neu besetzt.

mehr ...

Recht

Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, so kann er dies nicht mehr als nachträgliche Anschaffungskosten werten und somit auch nicht mehr steuermindernd geltend machen. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: IX R 36/15). Gastbeitrag von Holger Witteler, Kanzlei Husemann, Eickhoff, Salmen & Partner

mehr ...